Drucken

 Solebad MandyBruenig 10

Unter dem Motto „Sole für die Sinne“ können Sie im 32°C warmen und mit zweiprozentiger Sole an­gereicherten Wasser im Solehallenbad die Seele baumeln lassen und vom Ballast des Alltags befreien.
Gerade bei rheumatischen Beschwerden oder aber auch bei degenerativen Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule steigert gezielte Bewegung im Solewasser unter Anleitung eines qualifizierten Therapeuten Ihr Wohlbefinden. Ein Besuch im Solehallenbad wirkt regenerierend und verleiht neue Lebenskraft. Besonders gelenkschonend, gerade auch für ältere Menschen, ist der Muskelaufbau im Wasser. Aber auch Kinder haben in diesem angenehm warmen Solewasser Spaß beim Schwimmen lernen.

Poolnudel